Ecken kippen

Bei diesen Zügen werden die Ecken gekippt. Das heißt, dass sich die Ecken zwar schon an ihren richtigen Platz befinden, aber noch gedreht werden müssen

 

Schritt 1 kippt die erste Ecke (im Bild die vordere). Jetzt sieht der Würfel wieder etwas verdreht aus, keine Angst, einfach weiter drehen!!!

 

Schritt 2 dreht die andere falsch gekippte Ecke an den Platz an dem sie gekippt werden soll (nach vorne), sonst würde man die schon gekippte Ecke noch einmal kippen. Sollte sich also die zweite falsche Ecke genau auf der Anderen Seite der ersten falschen Ecke befinden (diagonal), dann müsste mann 2 mal drehen.

 

Schritt 3 kippt die zweite Ecke.

Abb. 11
Abb. 11

Tipp!!!: Wenn man Schritt 1 und Schritt 3 vertauscht, werden die entsprechenden Ecken in die andere Richtung gekippt.